Hauptnavigation


Sekundärnavigation


Inhalt


Historische Aktienurkunden

Im September 2009 wurde das Verfahren zur Kraftloserklärung gemäß § 73 AktG abgeschlossen. Die Gesellschaft gibt interessierten Aktionären und Sammlern die Möglichkeit, die entwerteten Aktienurkunden der Fernheizwerk Neukölln AG, die aufgrund der Kraftloserklärung keine Mitgliedschaft an der Gesellschaft mehr verbriefen, zu einem Set-Preis in Höhe von 12,50 Euro (incl. Umsatzsteuer) zu erwerben. Innerhalb Deutschlands entstehen Ihnen keine Versandkosten.

 

Der Verkauf erfolgt solange der Vorrat reicht. Danach eingehende Bestellangebote können wir nicht mehr berücksichtigen.

 

Den Erlös aus dem Verkauf werden wir einem sozialen Zweck zuführen.

 

 

 Historische Aktie mit einem ehemaligen Nominalwert von 50 DM

 

 Historische Aktie mit einem ehemaligen Nominalwert von 1000 DM
Historische Aktie
mit einem ehemaligen Nominalwert von 50 DM
  Historische Aktie
mit einem ehemaligen Nominalwert von 1.000 DM

 

Die in begrenzter Anzahl zur Verfügung stehenden Sets beinhalten

- eine Aktie über Fünfzig Deutsche Mark

- und eine Sammelaktie über zwanzig Aktien zu je Fünfzig Deutsche Mark.

 

Die Aktien sind aufgrund der Entwertung gelocht und können Gebrauchsspuren aufweisen. Die Höchstbestellmenge ist auf fünf Sets pro Besteller beschränkt.

 

Bei Interesse bitten wir Sie, Ihr schriftliches Bestellangebot

          - unter Nennung der genauen Empfängeranschrift in Druckbuchstaben

          - und unter Beifügung eines bei Ihrer Bank erhältlichen Verrechnungsschecks

             (ausgestellt auf die Fernheizwerk Neukölln AG)

an die folgende Adresse zu richten:

Fernheizwerk Neukölln AG

Investor Relations

Weigandufer 49

12059 Berlin

 

Bei Annahme des Angebots erfolgt nach Einlösung des Verrechnungsschecks der Versand auf dem normalen Postweg. Soweit ein Angebot aufgrund Erschöpfung unseres Vorrats an Aktien-Sets nicht mehr angenommen werden kann, erhalten Sie den Verrechnungsscheck per Post zurück.

 

 

 

 

 

Fussnavigation